Manuel Bodensteiner (Gitarre & Gesang)


Der Mann für den Rock & Roll und Rockabilly. Seit seiner frühesten Kindheit begeistert er sich für die Musik der 50er und 60er Jahre und hat sich das Gitarrenspiel sowie den Gesang von vielen Ikonen dieser Musikrichtungen zum Vorbild genommen. Kein Wunder, dass man ihn daher in seiner Heimstadt München auch als den „Schwabinger Elvis“ kennt.
Außerhalb der Band Undercover Lover unterrichtet er als staatlich anerkannter Gitarrenlehrer und ist Schulleiter der Musikschule "Münchner Klangwelt": https://www.gitarrenunterricht-in-muenchen-nord.de
https://www.musikschule-muenchner-klangwelt.de


Jasmin Musiol
(Gesang)


Die Frau, die mit Ihrer Stimme Koryphäen wie Whitney Houston, Gloria Gaynor oder Janis Joplin in nichts nachsteht. Beruflich nutzt sie ihr Talent, um Kinder zu musikalischen Genies zu erziehen.


Sebastian Heim
(Gitarre)


Der Mann für die schnellen und rockigen Gitarrenriffs. Nachdem er sein Studium zum Live- und Studiomusiker abgeschlossen hatte trat er der Band bei und ist seitdem nicht mehr wegzudenken.
Aufgrund seiner nahezu magischen Gitarrenriffs wird er von den restlichen Bandmitgliedern gerne als "Magic Sebastian" betitelt.
Neben der Band Undercover Lover ist er als privater Gitarrenlehrer tätig.

 


Raphael Hehn (Schlagzeug)

„The Rhythm Machine“ der Band Undercover Lover. Wenn er nicht das Tempo der Band angibt, sieht man ihn mit allerei Metal-Bands durch Europa touren. Außerhalb der Band verdient er sein Geld als Schlagzeuglehrer.


Peter Knecht
(Bass & Keyboard)


Unser Spezialist für die rhythmischen Töne am Bass und die harmonischen Klänge am Keyboard.
Wenn er auf dem Bass richtig loslegt begeistet er die Massen gerne mal mit einem seiner unnachahmlichen Bass-Solos. Spielt er nicht gerade Bass oder Keyboard arbeitet er als verrückter Physiker an der Weltherrschaft.